Seit 2004 schreibt die Zeitschrift "Ideales Heim" alle zwei Jahre den Architekturpreis "Das beste Einfamilienhaus" aus. Prämiert werden Projekte, die in der Schweiz gebaut wurden und durch ihre architektonische Qualität überzeugen. Im Buch werden die Gewinner sowie die nominierten Projekte des Wettbewerbs in ausführlichen Fotoreportagen mit Plänen und Texten vorgestellt. Die Bandbreite reicht vom räumlich vielschichtigen Hofhaus bei Basel bis zur farblich ausgeprägten Villa an den Ufern des Neuenburgersees.

Den Jurypreis erhält dieses Jahr das "Haus M" in Lupsigen von Luca Selva Architekten.

 

Das Beste Einfamilienhaus
IdealesHeim Architekturpreis 2010
Archithema-Verlag
ISBN 978-3-9522994-4-9
114 Seiten; zahlreiche Farbabbildungen und Pläne

Diese Seite ist noch nicht für mobile Geräte optimiert!

OK